Funkausbildung zur Teilnahme am Seefunkdienst und Binnenfunk – SRC und UBI

195,00 inkl. MwSt.

Funkausbildung für den See- und Binnenfunk für Motorbootfahrer und Seekajak-Paddler.

Mit 51 Jahren Erfahrung auf dem Wasser, vom Kanu bis zur seegehenden Yacht unter Segel und Motor, ist unser Boots-Fahrschullehrer, Detlef Stöcker eine anerkannte Koryphäe in der deutschen und europäischen Wassersportszene. Anders als an Land, verlieren Mobiltelefone auf See noch viel schneller die Verbindung, schon wenige hundert Meter vor der Küste. Seefunk und Binnenfunk ist terrestrischer Funk, das bedeutet mit Drücken der Sendetaste, setzen wir ein anpeilbares Trägersignal, das uns im Seenotfall, vor langem gesucht werden befreit. Wer an der Küste oder auf See mit einem Motorboot oder Kajak unterwegs ist, handelt unverantwortlich und leichtfertig, ohne Seefunkgerät an Bord und die Berechtigung und Befähigung, dieses auch benutzen zu können und zu dürfen.

Seefunk, kann Dein Leben retten – deswegen lass Dich ausbilden.

Kurs Gebühr beinhaltet alle Lernmaterialien, Buch, Theorie- und Praxisschulung sowie soviele Stunden zum Englisch pauken der Fachbegriffen, bis alle Fungrufe sitzen!  zzgl-Ptüfungsgebühr.
Wir nehmen uns Zeit für Sie.
Ausbildungsorte: ausgeWILDert Akademie Main/Main-Donau-Kanal und Saalestauseen und Küste: ausgeWILDert Akademie Rügen.
Kurszeiten und Orte, bitte telefonisch erfragen: +49 163 8043450.

Artikelnummer: SRC / UBI Ausbildung Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Beschreibung

Seefunk

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Funkausbildung zur Teilnahme am Seefunkdienst und Binnenfunk – SRC und UBI“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben